Sieben Mal Weihnachten im besten Klima der Welt

29.10.2014 [20:03] : Weihnachten in der Sonne der Kanarischen Inseln. Weihnachten einmal anders: Outdoor Aktivitäten, Sonne und Strand, Tauchen, Surfen und Golf spielen sind nur einige der vielen Möglichkeiten auf den Kanarischen Inseln.

München   Mäntel, Schals und Mützen, Bibbern in Schnee und Eis so sieht es vielerorts an Weihnachten aus. Auf den Kanarischen Inseln herrschen auch im Winter durchschnittlich milde Temperaturen von 18 Grad Celsius. Wer all diese Schichten zu Hause lassen möchte, genießt auf jeder der sieben Inseln warme, sonnige Weihnachten im besten Klima der Welt.
Allen, die noch nie auf den Kanaren waren, aber auch allen, die gerne wiederkommen oder all jenen, die Weihnachten einmal ganz anders verbringen möchten, bieten die Kanarischen Inseln mehr als ein einzigartiges Klima. Jede der sieben Inseln hat seine Schön- und Besonderheiten, mit vielfältigen Möglichkeiten der Urlaubsgestaltung, ob für Alleinreisende, Paare, Freunde oder Familien.
  • -  Teneriffa: Die Insel ist bekannt für den Pico del Teide, den höchsten Berg Spaniens. Neben dem beeindruckenden Vulkan hat die Insel viele weitere Attraktionen zu bieten. Wer auf Teneriffa Weihnachten mit der Familie verbringen möchte, findet eine große Auswahl an kinderfreundlichen Stränden und ganzjährig geöffneten Wasser- und Freizeitparks. Auch Paare, die einen romantischen Weihnachtsurlaub zu zweit verbringen möchten, finden auf Teneriffa die richtigen Plätze, wie zum Beispiel das einzigartige Hotel im Las Cañadas del Teideoder das pittoreske Hafenstädtchen Garachico im Nordwesten der Insel. Naturliebhaber und Outdoorsportler kommen im Corona Forestal Park oder in den verwunschenen Lorbeerwäldern des Anaga-Gebirges (Macizo de Anaga) im Nordosten der Insel auf ihre Kosten.

  • -  Gran Canaria: Ideal für Familien sind auf Gran Canaria die Strände Las Canteras, Playa del Inglés und Puerto Rico. Die historischen Viertel in den Städten Vegueta, Agüimes und Villa Mariana de Teror sind für Familien ebenso spannend wie ein Besuch im subtropischen Tierpark Palmitos Park oder im Kanarischen Museum in der Hauptstadt Las Palmas. Perfekt für Paare sind die Orte Faro de Maspalomas und Puerto Mogán, das wegen seiner kleinen Wasserstraßen und pittoresken Brücken auch als „Klein- Venedig“ bezeichnet wird. Es ist absolut romantisch, die Sonnenuntergänge an den Naturpools am Roque Prieto und bei Los Charcones zu verfolgen das ist das Großartige an Weihnachten in warmen Gefilden. Naturfreunde erkunden auf Gran Canaria die unberührten Strände Güi-Güi, den Bandama Krater und den Roque Nublo Naturpark.

  • -  Fuerteventura: Sowohl für Weihnachten als auch für Silvester sind Corralejo Viejo und Caleta de Fuste die bei Familien beliebtesten Strände auf Fuerteventura. Eine gute Option ist auch, in Antigua und Las Playitas, oder auch in einem Freizeitpark, ein gemütliches Ferienhaus zu mieten. Für Paare ist der romantischste Ort sicherlich die kleine Insel Lobos. Einzigartige romantische Momente zu Weihnachten bescheren auch das Fischerörtchen Ajuí und die Strände Cotillo und Cofete. Naturliebhaber genießen den Jahreswechsel an den weiten Stränden von Sotavento oder in der faszinierenden Sanddünenlandschaft im Parque Natural de Corralejo im Nordosten der Insel. Wassersportler, vor allem Tauchsportfans, kommen in Faro de Jandía auf ihre Kosten.

  • -  Lanzarote: Zu Weihnachten an einem der weißen Sandstrände im Meer zu baden das ist für Kinder und Erwachsene gleichermaßen ein unvergessliches Erlebnis. Mindestens ebenso unvergesslich ist ein Kamelritt durch den Timanfaya National Park mit seiner einmaligen Vulkanlandschaft eine spannende Abwechslung zur weißen Weihnacht daheim. Die bizarre Küstenlandschaft bietet für den romantischen Weihnachtsurlaub zu zweit idyllische Orte, wie etwa Femés, Yaiza oder Charco Clicos. Wer ein Fan von Wind und Wellen ist, findet beste Voraussetzungen am Strand von Famara oder in der Gegend von Los Jameos del Agua. Einer der besten Tauch-Hotspots der Kanaren befindet sich unweit des Playa Chica. Lanzarote ist auch ein Eldorado für Wanderer. Am Ende einer Wanderung könnte ein Sprung in einen Naturpool bei Las Malvas in Tinajo stehen, die einst von den Lavaströmen des Timanfaya Vulkans geformt wurden.

    - El Hierro: El Hierro ist ein atemberaubendes Urlaubsparadies für Outdoorfans. Weihnachten auf El Hierro bedeutet Frieden und Ruhe in beschaulicher Ursprünglichkeit, ob mit der Familie, alleine oder zu zweit. Die Orte El Monacal und Valverde sind sehenswert, aber die größten Attraktionen der Insel sind die Gegend um Las Playas und Sabinar de la Dehesa, ein einzigartiges Wacholdergebiet. Einzigartig ist auch der Panoramablick vom Aussichtsturm La Peña, errichtet von César Manrique. Oder ein Bad in einem Naturpool von El Charco Azul. Der Platz ist auch perfekt für einen romantischen Sonnenuntergang. Der versteinerte Unterwasservulkan El Bajón vor La Restinga ist ein einmaliger Tauchspot und ein großartiger Ort um Abzuschalten.

  • - La Gomera: Die Kombination von Familie, Sonne und Strand funktioniert bestens in der Gegend Valle Gran Rey. Wer es etwas ruhiger mag, tauscht am Playa del Inglés Mantel und Mütze gegen Eimer und Schaufel ein. Ein Muss für Paare sind die Aussichtspunkte Abrante und Palmarejo, von wo aus sich die spektakulärsten Blicke über die Insel eröffnen. Um den Sonnenuntergang an den letzten Tagen des Jahres oder an den ersten Tagen des neuen Jahres zu genießen, empfiehlt sich ein Besuch der Naturpools in Hermigua oder Charco del Conde.

Dies sind nur einige Vorschläge für erlebnisreiche Weihnachten im beneidenswert milden Klima der Kanarischen Inseln. Auf den sieben Inseln gibt es noch vieles mehr zu entdecken.

 

Foto: Carstino Delmonte

Aktuelle Nachrichten

07.01.2016 [17:16]: Romantik-Hotels suchen 100 neue Mitglieder in Europa Romantik-Hotels suchen 100 neue Mitglieder in Europa

Die Romantik Hotels & Restaurants AG will die führende Hotelkooperation in Europa werden. Dazu sucht der Verbund rund 100 neue Mitglieder.

02.12.2015 [10:48]: Palma: Öffnung der Königsgärten Palma: Öffnung der Königsgärten

Mallorca wird im nächsten Jahr eine zusätzliche Besucherattraktion erhalten. Die Gärten des Königspalastes sollen dann für die Öffentlichkeit zugänglich werden.

28.08.2015 [12:20]: Onlineportale für Ferienunterkünfte Onlineportale für Ferienunterkünfte

Die Tricks von Airbnb, Booking.com und Co

17.07.2015 [18:23]: Auf der Langstrecke für Messungen im asiatischen Sommermonsun Auf der Langstrecke für Messungen im asiatischen Sommermonsun

Vollgepackt mit mehr als zwölf Messinstrumenten macht sich der Forschungsflieger HALO (High Altitude and Long Range Research Aircraft) des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) am 21. Juli 2015 auf den Weg nach Zypern. Von dort aus geht es dann für Messflüge in das Einflussgebiet des asiatischen Sommermonsuns über der Arabischen See, dem Indischen Ozean, dem Golf von Bengalen und dem östlichen Mittelmeer.

11.06.2015 [17:24]: Freundschaft rund um den Globus- weltweit & im World Wide Web Freundschaft rund um den Globus- weltweit & im World Wide Web

Gläserner Kunde? Warum eine Hotelkette das Phänomen Freundschaft erforschen will. Accorhotels gibt Studie in Auftrag.

27.05.2015 [16:35]: Japan-Tag Düsseldorf/NRW mit Weltpremiere Japan-Tag Düsseldorf/NRW mit  Weltpremiere

Video-Installation „Sakura“ ist die perfekte Ouvertüre für das Feuerwerk

Bildergalerie

Düsseldorf, Intercontinental Hotel - Esther Haase Fotoausstellung
Van der Valk Hotel Düsseldorf Prowein2011
Novotel München Airport Eröffnung 30.Juni 2010
Playa del Carmen, La Tortuga Boutiquehotel
Iguassu - Brasil 1
Hotel BonSol in Illetas nahe Palma de Mallorca, der Inselhauptstadt der Balearen