Swissair klagt gegen Bund, drei Kantone und Josef Ackermann

12.10.2012 [12:32] : Der Insolvenzverwalter der ehemaligen schweizerischen Luftverkehrsgesellschaft Swissair Karl Wüthrich hat beim Handelsgericht Zürich eine Verantwortlichkeitsklage eingereicht.

Zürich - Wie die schweizerische "Handelszeitung" berichtet, hat der Swissair-Liquidator Karl Wüthrich bereits im Juli am Handelsgericht Zürich eine Verantwortlichkeitsklage gegen die Verwaltungsräte der ehemaligen Swissair Philippe Bruggisser, Lukas Mühlemann und Josef Ackermann sowie gegen die Kantone Zürich, Basel-Stadt und Genf und gegen die Eidgenossenschaft eingereicht. Insgesamt soll es 20 Beklagte geben.

Laut Klageschrift soll der Kauf der französischen Air Littoral im Herbst 1998 sinnlos gewesen sein, da dem Deal keinerlei Gegenwert gegenübergestanden habe.

Wüthrich fordert von den damaligen Verantwortlichen 133 Millionen schweizer Franken zurück. Der Kauf von ausländischen Fluglinien wie der französischen Air Littoral war Teil der "Hunter»-Strategie" der Swissair. Dabei wurden marode Fluggesellschaften aufgekauft, um wachsen zu können. Die finanziellen Belastungen führten die Swissair aber in den Ruin im Herbst 2001.

Foto: Carstino Delmonte

Aktuelle Nachrichten

07.01.2016 [17:16]: Romantik-Hotels suchen 100 neue Mitglieder in Europa Romantik-Hotels suchen 100 neue Mitglieder in Europa

Die Romantik Hotels & Restaurants AG will die führende Hotelkooperation in Europa werden. Dazu sucht der Verbund rund 100 neue Mitglieder.

02.12.2015 [10:48]: Palma: Öffnung der Königsgärten Palma: Öffnung der Königsgärten

Mallorca wird im nächsten Jahr eine zusätzliche Besucherattraktion erhalten. Die Gärten des Königspalastes sollen dann für die Öffentlichkeit zugänglich werden.

28.08.2015 [12:20]: Onlineportale für Ferienunterkünfte Onlineportale für Ferienunterkünfte

Die Tricks von Airbnb, Booking.com und Co

17.07.2015 [18:23]: Auf der Langstrecke für Messungen im asiatischen Sommermonsun Auf der Langstrecke für Messungen im asiatischen Sommermonsun

Vollgepackt mit mehr als zwölf Messinstrumenten macht sich der Forschungsflieger HALO (High Altitude and Long Range Research Aircraft) des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) am 21. Juli 2015 auf den Weg nach Zypern. Von dort aus geht es dann für Messflüge in das Einflussgebiet des asiatischen Sommermonsuns über der Arabischen See, dem Indischen Ozean, dem Golf von Bengalen und dem östlichen Mittelmeer.

11.06.2015 [17:24]: Freundschaft rund um den Globus- weltweit & im World Wide Web Freundschaft rund um den Globus- weltweit & im World Wide Web

Gläserner Kunde? Warum eine Hotelkette das Phänomen Freundschaft erforschen will. Accorhotels gibt Studie in Auftrag.

27.05.2015 [16:35]: Japan-Tag Düsseldorf/NRW mit Weltpremiere Japan-Tag Düsseldorf/NRW mit  Weltpremiere

Video-Installation „Sakura“ ist die perfekte Ouvertüre für das Feuerwerk

Bildergalerie

Palma de Mallorca - Yhi Spa im Hotel Melia Palas Atenea (8934), Foto: ©Carstino Delmonte (2009)
Tryp Hotel Barcelona Airport
Fuerteventura, Spanien - Hotel Antigua Elba Palace Golf (07565), Foto: ©Carstino Delmonte (2009)
All Seasons Hotel Eröffnung Stuttgart - Flexibles Franchise Modell von Accor Hotels
TAM Airlines of Brazil 1
Playa del Carmen, La Tortuga Boutiquehotel