Neue Zusatzkosten für Flugpassagiere - Erste Airline Europas mit Handgepäckgebühr

05.10.2012 [12:07] : Sind Wizz Air-Kunden mit Handgepäck Störenfriede? Bald schon mehr Gebühren bei Ryanair & Co?

Budapest - Die osteuropäische No-Frills-Airline Wizz Air könnte dem größten Billigheimer Europas Ryanair die Spitzenposition beim Erfindungsreichtum von Zusatzkosten für Fluggäste streitig machen. Ab dem 24. Oktober führt Wizz Air eine neue für das gesamte Netzwerk geltende* Regelung für Handgepäck ein. Ab dann dürfen Passagiere nur noch ein kleines Täschchen mit den Maßen 42 x 32 x 25 cm mit an Bord nehmen. Das entspricht etwa einer Handtasche oder einer Laptoptasche. Für größere Gepäckstücke verlangt die Airline Extrabezahlung von 10 Euro. Noch dürfen auch Duty-Free-Artikel zusätzlich ohne Gepäckgebühren transportiert werden.

Nach Unternehmensangaben sollen Passagiere damit ermutigt werden, kleinere Gepäckstücke mit an Bord zu bringen, um den Boarding-Prozess glatter und schneller ablaufen zu lassen. Zugleich wird in einem Video auf der Webseite der Airline die neue Regelung filmisch dargestellt. Dabei kommen Passagiere mit viel Handgepäck eher schlecht weg, wer weniger mit sich führt wird als Genießer und Ökoreisender präsentiert. Gehorcht man dem Unternehmen, dass im Video ebenfalls zeigt, was man wie ins Handgepäck packen sollte, um preisbewußter Gutreisender zu werden, sorgt man zugleich dafür, dass die Airline pünktlicher ist, Geld spart und billigere Tickets anbieten kann.

Die Handgepäckgebühr wurde nach einem Test auf London-Strecken eingeführt, der offenbar vielversprechend war. Es dürfte nur eine Frage der Zeit sein, wann auch andere sogenannte Billigflieger dem Beispiel auf die eine oder andere Weise folgen werden.

Foto: Carstino Delmonte

Aktuelle Nachrichten

07.01.2016 [17:16]: Romantik-Hotels suchen 100 neue Mitglieder in Europa Romantik-Hotels suchen 100 neue Mitglieder in Europa

Die Romantik Hotels & Restaurants AG will die führende Hotelkooperation in Europa werden. Dazu sucht der Verbund rund 100 neue Mitglieder.

02.12.2015 [10:48]: Palma: Öffnung der Königsgärten Palma: Öffnung der Königsgärten

Mallorca wird im nächsten Jahr eine zusätzliche Besucherattraktion erhalten. Die Gärten des Königspalastes sollen dann für die Öffentlichkeit zugänglich werden.

28.08.2015 [12:20]: Onlineportale für Ferienunterkünfte Onlineportale für Ferienunterkünfte

Die Tricks von Airbnb, Booking.com und Co

17.07.2015 [18:23]: Auf der Langstrecke für Messungen im asiatischen Sommermonsun Auf der Langstrecke für Messungen im asiatischen Sommermonsun

Vollgepackt mit mehr als zwölf Messinstrumenten macht sich der Forschungsflieger HALO (High Altitude and Long Range Research Aircraft) des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) am 21. Juli 2015 auf den Weg nach Zypern. Von dort aus geht es dann für Messflüge in das Einflussgebiet des asiatischen Sommermonsuns über der Arabischen See, dem Indischen Ozean, dem Golf von Bengalen und dem östlichen Mittelmeer.

11.06.2015 [17:24]: Freundschaft rund um den Globus- weltweit & im World Wide Web Freundschaft rund um den Globus- weltweit & im World Wide Web

Gläserner Kunde? Warum eine Hotelkette das Phänomen Freundschaft erforschen will. Accorhotels gibt Studie in Auftrag.

27.05.2015 [16:35]: Japan-Tag Düsseldorf/NRW mit Weltpremiere Japan-Tag Düsseldorf/NRW mit  Weltpremiere

Video-Installation „Sakura“ ist die perfekte Ouvertüre für das Feuerwerk

Bildergalerie

Hotel BonSol in Illetas nahe Palma de Mallorca, der Inselhauptstadt der Balearen
Tryp Hotel Barcelona Airport
Antigua, Guatemala - Vista Real Hotel
Milano, Italien - Hotel The Chedi (07056), Foto: ©Carstino Delmonte (2008)
Derag Livinghotel De Medici Düsseldorf
Van der Valk Hotel Düsseldorf Prowein2011